Stuttgart, 20.1.2014
KUNSTMUSEUM STUTTGART
Faltblatt zur Ankündigung des Jahresprogrammes 2014

Das Kunstmuseum Stuttgart präsentiert sich im Jahr 2014 mit einer vielseitigen Katalog an unterschiedlichsten Ausstellungen. Gego, Richter, Baumeister, Dix, Roth… Das Faltblatt ist ein kompaktes farblich gegliedertes Blatt und lässt sich einfach zu einem offenen gegliederten Format der Veranstaltungen des Jahres 2014 entfalten.

Ein pulsierender Farbcode gliedert die Künstlerinnen und Künstler sowie angebotene Orte und Formate in einem gesamten umfassenden Bild und wird zur Melange einer kuratierten Identität. Die Typografie ist in ihrem Zeilenabstand präzise komprimiert und vermittelt selbstbewusst und konkret die Auseinandersetzung mit dem wichtigen Detail der Teile und kommuniziert eine subtil zurückhaltende Besonderheit.

Das Blatt ist Poster, Informationskarte, Pressemodul, Liebhaberstück und passt an jede Wand sowie in jede Westentasche. Es erinnert, lädt ein, informiert und erfreut durch wohl komponierte Farben das Auge des Betrachters. In zwei Seiten, jede für eine Sprache zuständig ist es international und kosmopolit einsetzbar.

Kunde: Stiftung Kunstmuseum Stuttgart gGmbH

www.kunstmuseum-stuttgart.de

Dieser Beitrag wurde unter Alle Arbeiten, Grafik-Design, Kunst und Kultur, Neueste Arbeiten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.