Stuttgart, 20.6.2017
Filmplakat »Mandalina Agacı« (Mandarinenbaum)

Beratung
Grafik-Design
Fotografie

»Die Gedanken sind frei.«

Beide Plakate wurden in der Ausarbeitung des Auftrags hergestellt. Das erste gewählt. Jedes besitzt eine eigens für sich formulierte visuelle Position. Die Möglichkeit, Wirklichkeit und Vernunft kumuliert in beiden Entwürfen. Auf der einen Seite in kindlicher Reaktion und auf der anderen Seite in einer konstrastierten Beziehung zwischen semantischen Modulen wie der aktivierenden Farbe Rot, der »interpretierbaren« abstrakten Teilkreisform und der Fotografie aus nicht geschälten unedlich vielen Sonnenblumenkernen.

»(…)Es sind die Bilder, die anrührenden und phasenweise sprachlos machenden Dialoge, die zu großer atmosphärischer Dichte beitragen. So sind Minenspiel und Tonfall des Kontrolleurs, (…) der verächtlich das Bild des Vogels zerstört und Sirin in abstoßender Weise verspottet, wahrlich schwer zu ertragen.« Aachener Zeitung vom 23.März 2017

Auftraggeber:
Lutz Film, Köln
Cengiz Akaygün, Regisseur

Cengiz Akaygün Vimeo

#engenhartdesignsposters

Dieser Beitrag wurde unter Alle Arbeiten, Film und Bewegtbild, Grafik-Design, Kunst und Kultur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.